CAMPZ Outdoor und Camping Online Shop
Lagerräumung – Rabatte bis zu 80%1
kostenlose Rückgabe
Kauf auf Rechnung
FAQs & Hilfe hier
Grills – Unverzichtbare Camping-Begleiter
Grills – Unverzichtbare Camping-Begleiter
Ein Camping-Ausflug, ohne wenigstens einmal gegrillt zu haben, ist kaum vorstellbar. Denn Grillen gehört einfach zum Campen dazu. Einen geeigneten Grill für euren Trip in die Natur findet ihr hier auf CAMPZ. Dieser kann ein kleinerer oder größerer Holzkohle- aber auch ein Gasgrill sein, je nachdem, wieviel Platz ihr für euren Grill im Rucksack oder im Auto habt. Nicht überall, wo ihr eure Zelte aufschlagt oder euren Caravan parkt, gibt es Holz, Holzkohle oder Gaskartuschen sowie Anzünder. Auch daran solltet ihr vorab denken. Ist kein Supermarkt in der Nähe eures Reiseziels, gehört auch das Grillgut eingepackt, da die wenigsten unterwegs ihr Essen selber fangen oder ausbuddeln werden. Habt ihr die Möglichkeiten vor Ort einen Stromanschluss nutzen zu können, ginge auch ein Elektrogrill. Für welchen Grill ihr euch auch entscheiden werdet, am Ende sollte es einfach nur schmecken.

Camping Grills

9 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Farbe

  • grau
  • weiß
  • schwarz
  • silber

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Outwell Crest Gasgrill silber
Outwell Crest Gasgrill silber silber
Outwell
Crest Gasgrill silber
UVP € 82,95 € 59,99
- 27 %
SALE
Primus Dichtung für Regulator mit POL Verbindung
Primus Dichtung für Regulator mit POL Verbindung
Primus
Dichtung für Regulator mit POL Verbindung
UVP € 4,95 € 1,99
- 59 %
SALE
Primus Vorwärme-Kissen für VariFuel & Himalazan MultiFuel Kocher 2 Stück
Primus Vorwärme-Kissen für VariFuel & Himalazan MultiFuel Kocher 2 Stück
Primus
Vorwärme-Kissen für VariFuel & Himalazan MultiFuel Kocher 2 Stück
UVP € 5,95 € 3,99
- 32 %
SALE
Primus Ergo Pumpe für Varifuel & Gravity VF
Primus Ergo Pumpe für Varifuel & Gravity VF
Primus
Ergo Pumpe für Varifuel & Gravity VF
UVP € 69,95 € 31,99
- 54 %
SALE
Primus Schlauch mit Adapter POL Ventil für Kuchoma
Primus Schlauch mit Adapter POL Ventil für Kuchoma
Primus
Schlauch mit Adapter POL Ventil für Kuchoma
UVP € 42,95 € 13,99
- 67 %
SALE
Primus Piezozündung für TechnoTrail
Primus Piezozündung für TechnoTrail
Primus
Piezozündung für TechnoTrail
UVP € 16,95 € 4,99
- 70 %
SALE
Primus Service & Ersatzteilset für OmniLite Ti
Primus Service & Ersatzteilset für OmniLite Ti
Primus
Service & Ersatzteilset für OmniLite Ti
UVP € 21,95 € 16,99
- 22 %
SALE
Primus ErgoPump Pumpe
Primus ErgoPump Pumpe
Primus
ErgoPump Pumpe
UVP € 64,95 € 52,99
- 18 %
SALE
Primus Multifunktionswerkzeug für MulitFuel EX
Primus Multifunktionswerkzeug für MulitFuel EX
Primus
Multifunktionswerkzeug für MulitFuel EX
UVP € 8,95 € 2,99
- 66 %
SALE

Die idealen Grills für köstliche Outdoor-Momente

Mit einem kompakten Camping-Grill bist du immer und überall dazu bereit, leckeres Grillgut für dich sowie Freunde und Familie zuzubereiten. Je nachdem, welche Anforderungen du auf deinen Touren an Gewicht, Maße oder Brennstoff stellst, empfehlen sich allerdings unterschiedliche Bauarten und Modelle. In unserem Online-Shop finden sich für jeden Einsatzzweck die idealen Grills – vom besonders kompakten und leichten Gasgrill über Holzkohlegrills mit großzügiger Grillfläche bis hin zu besonders sicheren Elektrogrills.

Camping Grill

Was gilt es beim Kauf eines Camping-Grills zu beachten?

Ob Steaks, Würstchen oder Grillgemüse – mit einem Grill lassen sich deine Lieblingssnacks auch auf dem Campingplatz, am See oder an anderen Orten in der Natur schnell und unkompliziert zubereiten. Doch auf welche Kriterien gilt es bei der Auswahl des ideal passenden Modells zu achten? Die Antwort auf diese Frage hängt natürlich in erster Linie von deinen individuellen Ansprüchen ab. Es ist jedoch durchaus sinnvoll, einen näheren Blick auf folgende Eigenschaften zu werfen:

  • Betriebsart
  • Größe & Gewicht
  • Mobilität & Handhabung
Findest du den idealen Kompromiss aus diesen Faktoren, so findest du auch deine Optimallösung. Hier findest mehr Infos dazu:

Die Betriebsart des Grills

Als Betriebsart kommen für die Grills drei Varianten infrage: Gas, Holzkohle und Strom. Gas-Grills sind in der Regel recht leicht, kompakt und bieten ein kleines Packmaß. Daher sind sie ideal für deine Trekkingtouren und Wanderurlaube geeignet, bei denen du auf jedes Gramm Gewicht im Gepäck achtest. Betrieben werden sie mittels Gaskartuschen, die du vielerorts kaufen kannst. So hast du immer den benötigten Brennstoff dabei.

Holzkohlegrills überzeugen durch den typischen Rauchgeschmack, den sie dem Grillgut verleihen, sowie ihre einfache Anwendung. Erhältlich sind hier beispielsweise handliche Kugelgrills, Klappgrills, Dreibein-Grills oder auch sogenannte Feuerboxen. Durch ihr in der Regel etwas größeres Format eignen sich die Kohle-Varianten auch für die Essenszubereitung für mehrere Personen. Bedenke jedoch, dass du immer auch Grillkohle mitnehmen musst und diese entsprechenden Raum in deinem Gepäck einnimmt.

Insbesondere für Wohnmobile und -wagen oder Ausflüge auf den Campingplatz sind Elektrogrills hervorragend geeignet. Voraussetzung ist natürlich ein Stromanschluss. Dann sind die Grills jedoch überall einsetzbar und du musst nicht extra einen Brennstoff mitnehmen. Die Geräte punkten durch starke Leistung sowie hohe Sicherheit und sind zudem auch als praktische Koch-Grill-Kombination erhältlich.

Größe & Gewicht des Grills

Gerade wenn du den Grill im mobilen Einsatz verwenden willst, spielen Größe und Gewicht eine entscheidende Rolle. Hier gibt es Modelle, die wenig wiegen und problemlos auch in kleine Rucksäcke passen – etwa Klapp- oder Faltgrills. Andere wiederum benötigen etwas mehr Raum und werden daher am besten separat oder im Auto transportiert. Bedenke dabei jedoch: Je kleiner der Grill ist, desto kleiner fällt auch seine Grillfläche aus.

Auch ist das Gewicht von hoher Relevanz, wenn du den Grill beispielsweise mit auf eine Wanderung nehmen möchtest. Die kleinsten und leichtesten Varianten wiegen etwa 2 Kilogramm, wohingegen große Grills auch gerne einmal 20 Kilogramm wiegen können. Für Wohnwagentouren oder Ausflüge mit dem Auto kannst du natürlich auch zu größeren, schwereren, gleichzeitig aber auch komfortableren Varianten greifen.

Mobilität & Handhabung des Grills

Wenn du auf den Campingplatz fährst und diesen erst nach längerer Zeit wieder verlässt, ist das Thema Mobilität nicht so entscheidend. Wenn du hingegen zu Fuß unterwegs bist und dein Lager quasi täglich ab- und an neuer Stelle aufbaust, brauchst du auch einen Grill, der sich leicht transportieren sowie unkompliziert handhaben lässt.

Verfügbar sind hierzu etwa kompakte Grills mit Tragetasche oder auch Modelle, die sich als Koffer zusammenklappen lassen. Andere Varianten kannst du wiederum an ihren Griffen tragen, nachdem du den Deckel festgeklipst hast. In puncto Mobilität solltest du zudem stets den entsprechenden Brennstoff bedenken. Gaskartuschen, Holzkohle oder ein Stromanschluss müssen immer vorhanden sein, damit du am jeweiligen Ort grillen kannst.

Der Aufbau deines neuen Camping-Grills sollte obendrein einfach und binnen weniger Minuten von der Hand gehen. Um für ein möglichst kleines Packmaß zu sorgen, werden die Füße des Grills für den Transport oft abgeschraubt oder abgesteckt. Das sollte genauso reibungslos funktionieren wie der spätere Wiederaufbau. Auch das Einlegen der Holzkohle oder Anschrauben der Kartusche sollte möglichst leichtfallen.

Vor- und Nachteile der verschiedenen Camping Grills

Jeder Grill hat seine Vor- und Nachteile und um den richtigen zu finden, haben wir diese hier kurz zusammengefasst.

Camping Grill Vorteile Nachteile
Camping Holzkohlegrill
  • Holzkohlegrills bieten den ultimativen Grillgeschmack
  • du kannst das offene Feuer auch abends in gemütlicher Runde genießen
  • Vorbereitung zeitaufwändig und erfordert deine Aufmerksamkeit
  • Glut muss nach dem Grillen gelöscht und entsorgt werden
  • wegen Brandgefahr ist ein Camping Grill mit Holzkohle nicht immer erlaubt
  • starke Rauchentwicklung möglich
Camping Gasgrill
  • leicht zu bedienen bezüglich der Grill-Temperatur und der Zeit zum Aufwärmen und Abkühlen
  • Gaskartuschen nehmen nur wenig Platz weg
  • mit Adapter kann eventuell sogar die Gasflasche des Campers genutzt werden
  • dürfen meist auch bei erhöhter Brandgefahr genutzt werden
  • durch das kleinere offene Feuer entsteht weniger Rauch
  • typisches Grillaroma wie über Holzkohle fehlt
  • Reinigung des Camping Grills kann aufwendig sein
Camping Elektrogrill
  • spart Zeit, denn ist schnell bereit und kühlt schnell ab
  • Temperatur einfach regelbar
  • da keine offene Flamme, ist er in der Regel immer erlaubt
  • es entsteht kaum Rauch
  • typisches Rauch- bzw. Grillaroma fehlt
  • Stromquelle immer zwingend erforderlich, die Outdoor oft nur auf dem Campingplatz vorhanden ist
  • Temperatur meist nur geringer als beim Gasgrill oder beim Grillen mit Holzkohle

Welcher Grill ist passend für das Wohnmobil?

Wer viel im Wohnmobil reist, weiß, dass ein guter Camping Grill wichtig für gemütliche Abende ist. Dabei hast du die Wahl zwischen Holzkohlegrills, Elektrogrills oder einem Camping Gasgrill. Die passende Wahl hängt dabei davon ab, wie viel Platz du im Wohnmobil hast und wie wichtig dir der Grillgeschmack ist. Dabei sollte der Grill kompakt sein und gleichzeitig genug Platz auf der Grillfläche bieten. Außerdem sollte er leicht zu reinigen sein, nicht zu lange abkühlen müssen und vor allem auch auf Campingplätzen erlaubt sein.

Deinen perfekten Camping-Grill jetzt online bestellen

In unserem Online-Shop findest du für jeden Einsatzzweck den perfekten Campinggrill – egal, ob du dabei Wert auf ein kleines Packmaß und geringes Gewicht legst oder einen möglichst großen Grill mit starker Leistung für die ganze Familie suchst. Lass dich von der breiten Auswahl inspirieren und starte mit deinem perfekten Camping-Grill auf sämtliche Outdoor-Abenteuer.