Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


GORE BIKE WEAR

(2 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
GORE BIKE WEAR

Gore Bike Wear - atmungsaktive Funktionskleidung mit Wind- und Wetterschutz

Das US-Unternehmen Gore gilt mit dem bekannten GORE-TEX®- Patent als der Pionier der atmungsaktive Membrane und gehört weltweit zu den besten multinationalen Arbeitgebern. Regenfeste Bike Wear mit WINDSTOPPER®-Technologie schützt Profis und Freizeitsportler. Bequeme und extrem strapazierfähige Gore Bekleidung für alle Layer bietet langlebigen u201eHead-to-toeu201c-Schutz für Outdoor-Aktivitäten.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Ultraleichte und winddichte Gore Bike Wear – Know-how und Premiumqualität

Gore Bike Wear Ende der 50er Jahre begann die durch GORE-TEX®-Membrane in Funktionskleidung weltweit renommierte Firma W. L. Gore & Associates, Inc. in einem privaten Kellerraum. Heute zählt Gore zu den „best multinational places to work“. Das Ehepaar Gore startete mit der Produktion isolierter Kabel. Entscheidend hierfür war die Entdeckung einer dehnfähigen und strapazierfähigen Kunststoffisolierung durch ihren Sohn Bob Gore. Schon 1965 entstand die Gore GmbH in Deutschland. In 1969 entdeckte Bob Gore die expandierte PTFE-Kunststofffaser und ließ Goretex® patentieren. Die heute verwendete Faser wurde erstmals 1972 produziert und 1977 kam die erste GORE-TEX®-Kollektion auf den Markt. Anfang der 80er Jahre bewiesen Gore-Fasern ihre Qualitäten in der Raumfahrt (NASA). Für den Freizeit- wie Profibereich gilt das Qualitätsversprechen „Guaranteed to keep you dry“ seit 1989. Bereits 1990, auf einer mit GORE-TEX® eingekleideten Antarktis Expedition, wird dieses Versprechen eingelöst. Ein Jahr später wird die Outdoor Bekleidung aus dem Hause Gore noch leichter und vor allen Dingen winddicht – dank der firmeneigenen WINDSTOPPER®-Technologie. Diese Entwicklung macht es erst möglich, ultraleichte, atmungsaktive und regenfeste Gore Bike Wear herzustellen, die Biker seit über 20 Jahren effektiv vor dem schneidenden Fahrtwind schützt.

Über 55 Jahre Gore – Innovationen in Technik, Textilien und Medizin

Neuartige Materialien und Texturen ermöglichen die Entwicklung athletisch geschnittener Gore Bike Wear. Sie ist dank weniger, schlanker Schichten optimal gewichtsreduziert, dehnbar und gleichzeitig formstabil sowie strapazierfähig. Auch im Bereich der Feinfilter- und Dichtungstechnik, der Elektronik und der Belüftungskomponenten sowie in diversen Medizinbereichen hat Gore herausragende Fortschritte erzielt und sich mit hochgradig innovativen Produkten weltweit einen Namen gemacht.

Atmungsaktive Functional Wear – optimale Vorraussetzungen für Biker

Gore Bike Wear Gerade die von Gore entwickelten Technologien rund um Membrane und Gewebe-Laminate kennzeichnen die funktionale Gore Bike Wear. Bewegung an frischer Luft und das bei jedem Wetter macht nur Spaß, wenn bis in die unterste Bekleidungsschicht das Mikroklima stimmt. Feuchtigkeitsdämpfe vom Schwitzen werden von der Gore Bike Wear effizient nach außen abtransportiert. Ihre Haut bleibt trocken und auch die Temperatur des Baselayers wird angenehm reguliert. Dank des Skin-To-Shell-Konzepts der Gore Bike Wear können Sie jederzeit eine Bekleidungsschicht ab- oder anlegen. Neben Unterhosen mit Gel-Sitzpolstern, geschmeidigen Bodyshirts mit Flachnähten und eng anliegenden Biking-Hosen und Longshirts, finden Sie auch Westen, Jacken, Mützen und Regenhosen in lockerer Passform.

Wohldurchdachte Radsport-Kleidung mit höchstem Tragekomfort – für bessere Perfomance

Leistungsfähige Gore Bike Wear weist folgende markenspezifische Qualitätsfeatures auf, die Ihnen einen echten Wettbewerbsvorteil bieten:
  • Regenfest, winddicht und gleichzeitig atmungsaktiv
  • Schnell trocknend
  • Thermoregulierend
  • Langlebig, reißfest und strapazierfähig
  • Dehnbar und formbeständig
  • Mit integriertem UV-Schutz
  • Hochgradig farb- und lichtecht
Zudem besitzen gerade die Top-Layer der Gore Bike Wear Textilfarben oder Reflektoren, mit denen Sie im Straßenverkehr weithin sichtbar sind. Sicherheitsfeatures, athletisch-aerodynamischer Schnitt und State-of-the-Art Membrantechnologie machen Gore Bike Wear zur effizienten Radsport-Kleidung. Wetterunabhängig Distanzen hinter sich lassen und Ziele erreichen – mit Gore Bike Wear.

Überblick der Fakten

Gore Bike Wear
Gründungsjahr: 1958
Gründer: Bill und Vieve Gore
Hauptsitz: Newmark, Delaware, USA
Produktbereiche: Funktionsbekleidung für Biker und Runner, Accessoires, Schuhe
Dachmarke: Gore
Schwestermarke: Gore Running Wear
Offizielle Website: http://www.gore.com/de_de/products/consumer/bikewear/

Weiterführende Rubriken bei CAMPZ: Gore Bike Wear |



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
01 2675353
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben