Millet

(186 Artikel)
Millet
Millet

Millet - Mountain by Experience

Der französische Hersteller Millet hat sich auf die hochwertige Ausrüstung für Profi-Alpinisten und Hochgebirgs-Expeditionen spezialisiert. Seit 1920 entwickelt die Marke insbesondere Rucksäcke, Bekleidung und Zubehör zum Klettern, Wandern oder den Skisport. Seit den 1950er Jahren gehört Millet zu den Ausstattern diverser großer Hochgebirgs-Expeditionen, beispielsweise der ersten Besteigung der Annapurna durch ein französisches Expeditionsteam. Erfahrungen und Erkenntnisse dieser Touren lässt das Unternehmen in die Weiterentwicklung ihrer Profi-Produkte einfließen.

SORTIEREN
Seite1von
4
 
SORTIEREN
Seite1von
4

Sportbekleidung für höchste Anspüche

Millet Sports bei CAMPZ Die Marke Millet gründet sich auf ein französisches Traditionsunternehmen, welches sich im Laufe seines Bestehens vom Produzenten einfacher Einkaufstaschen zu einem der branchenführenden Hersteller von hochwertigen alpinen Ausrüstungen entwickelt hat. Deren Komfort und höchste Funktionalität sind heute im Bergsport ebenso geschätzt wie beim Wandern oder im Skisport.

Eine kontinuierlich verlaufende Erfolgsgeschichte

Im Jahr 1921 erfolgte in einem Vorort von Lyon die Gründung des familiengeführten Unternehmens durch das Ehepaar Millert. Nur wenige Jahre später erhielt die in den französischen Alpen gelegen Stadt Annecy den Vorzug als Firmensitz. In den 1930er Jahren erschien die erste Kollektion von Millet Rucksäcken auf dem Markt, die sich vor allem durch ihr Tragegestänge auszeichnete. Der Umstand, dass nach dem Zweiten Weltkrieg spezielle, für Bergsteiger geeignete Rücksäcke das Produktionsprogramm bereicherten, machte Millet 1950 zum Ausrüster der ersten französischen Himalaja Expedition. Mit der erfolgreichen Besteigung des ersten Achttausenders erlangte Millet viel Anerkennung und wurde fortan zum gefragten Ausrüster weiterer französischer und später auch internationaler Expeditionen. Dieser Erfolg war begleitet von weiteren funktionalen und qualitativen Verbesserungen an den Bergrucksäcken.
1977 begann für Millet mit der Herstellung von funktioneller Bekleidung für den Bergsport eine neue Ära. Dabei profitierten die auf dem Markt erscheinenden Kollektionen für weibliche und männliche Wanderer und Skifahrer von den bereits erprobten Hochgebirgs-Kollektion. Nach mehreren angesehenen Alpinisten brachte jetzt auch der als Bergsteigerikone geltende Reinhold Messner seinen Erfahrungsschatz in das Millet Team ein. Im Jahr 1995 wurde die Marke Millet in den Lafuma Konzern integriert, seit 2014 gehört dieser zur global tätigen Bekleidungsgruppe der CALIDA Holding AG.

Millet Rucksäcke, Schlafsäcke und Bags

Seit nunmehr weit über 50 Jahren zählt Millet mit diesen Produkten zu den gefragtesten Ausstattern von Hochgebirgsexpeditionen. Dabei genießen nach wie vor Millet Rucksäcke höchste Anerkennung. Von den nahtlos verarbeiteten, patentierten Schulterträgern, über die Verwendung eines sehr leichten und besonders wasserundurchlässigen Nylonmaterials bis hin zur Ausstattung mit Befestigungsmöglichkeiten für verschiedenstes Zubehör gelten diese Bergrucksäcke zu den besten ihrer Art. Bereits in den 1980er Jahren wurde ihre hohe Qualität mit der Vereleihung des Prädikats „Made in France" anerkannt.
Millet Schlafsäcke sind in verschiedenen Ausführungen und Größen sowohl mit Daunen- als auch synthetischen Mikrofaserfüllungen erhältlich. Die verschiedenen Bags sind dem jeweiligen Verwendungszweck ideal angepasst, besitzen ein geringes Gewicht und gelten als äußerst pflegeleicht.

Funktionelle Kleidung für Alpin- und Freizeitsportler

Millet Jacke Das Sortiment an Sportbekleidung von Millet orientiert sich nahezu in allen Bereichen an den hohen Ansprüchen, die an die Ausrüstung von Alpinisten gestellt wird. Unter Anwendung innovativer Technologien und dem Einsatz hochmoderner Stoffe werden so Jacken, Hosen und Schuhe produziert, die den extremen Bedingungen im Hochgebirge gerecht werden, gleichzeitig jedoch bei der Herstellung von Kleidung für Outdoor-Aktivitäten von Freizeitsportlern Berücksichtigung finden. Jacken für den Alpinsport zeichnen sich vielfach durch den Einsatz von Gore-Tex als Obermaterial aus, das hochelastisch und atmungsaktiv ist und sich gleichzeitig als extrem wasserdicht erweist. Kombinationen unterschiedlicher Textilien werden bei Millet besonders für Bergsteigerjacken verendet, die vor allem stürmischen Winden trotzen sollen. Fleecejacken, Softshelljacken und Kapuzenanoraks übernehmen einige dieser Eigenschaften und werden gern von sportlichen Wanderern oder Freizeitkletterern getragen. Ähnliches gilt für die von Millet produzierten Hosen, die meist aus Baumwollgewebe bestehen, sich leicht und gleichzeitig sehr robust zeigen und bequem der jeweiligen Beanspruchung anpassen.

Das Ausrüstungsprogramm von Millet wird komplettiert von
  • Funktionsunterwäschen
  • Mützen und Handschuhen
  • Schuhen
Dabei ist das Sortiment an Schuhen bei Millet ganz auf ihren Einsatz beim Bergsteigen beziehungsweise beim Klettern abgestimmt.

Überblick der Marke

Millet
Gründungsjahr: 1921
Gründer: Ehepaar Millet
Hauptsitz: Annecy, Frankreich
Produktbereiche: Ausrüstung und Bekleidung für Bergsportler, Kletterer und Freizeitsport
Dachmarke: CALIDA Holding AG
Offizielle Website: http://www.millet.fr/


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
01 2675353
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben