Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Leider ist das gewünschte Produkt ausverkauft.
Wir benachrichtigen dich gern, sobald es wieder verfügbar ist. Hinterlasse uns dazu einfach deine E-Mail-Adresse.
Patagonia

Patagonia Hyper Puff Hoody Men Smolder Blue

€ 300,-
€ 209,99
- 30%
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Nicht auf Lager
Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

  • Innerhalb von 5 Std. 24 min. bestellen, Versand morgen.3
  • Kostenloser Versand ab €25,-6
  • 100 Tage Rückgaberecht
Produktbeschreibung

Entwickelt für die rauesten alpinen Bedingungen ist der Hyper Puff Hoody der wärmste, mit Synthetik-Isolierung ausgestattete Hoody im Sortiment von Patagonia. Egal ob am Standplatz, im Basislager oder schon auf dem Gipfel, mit der innovativen HyperDAS Isolierung (komplett mit 100 g/m² Polyester) speichert der Hyper Puff die Wärme und bietet so wetterfesten Kälteschutz. Er lässt sich super klein verpacken und dehnt sich stärker aus als andere Synthetikfasern mit gleichem Gewicht. Gefertigt wird das Außenmaterial aus Pertex Quantum Ripstopnylon und ist DWR imprägniert. Hierdurch wird die Jacke strapazierfähig, winddicht und wasserabweisend. Die Single-Pull Kapuze ist helmkompatibel und ergonomisch, verfügt über elastische Innennähte sowie über einen minimalistischen Schirm. Die Bündchen sind elastische und sorgen, genau wie die Zugkordel im hinten, längeren Saum dafür, dass die Wärme am Körper bleibt. Außen hat der Hyper Puff Hoody zwei Handwärmtaschen und eine Brusttasche, jeweils mit Zipper. Zudem steht eine Mesh-Innentasche zur Verfügung. Das Futter sowie das Außenmaterial sind darüber hinaus bluesign approved.

bluesign Approved Fabric
Alle bluesign-zertifizierten Stoffe gewähren höchste Verbrauchersicherheit, da sowohl ihre Ausgangsstoffe als auch die Verfahren zu ihrer Herstellung den Rohstoffverbrauch sowie die Belastung von Mensch und Umwelt minimieren.

Pertex Quantum
Die für Pertex Quantum verwendeten Garne sind unglaublich fein und präzise gewebt, um sehr leichte und dennoch starke und langlebige Stoffe zu erzielen. Seine Weichheit erlaubt Daunen und synthetischer Isolierung seinen vollen Loft zu entfalten. Pertex Quantum ist sehr leicht und stark, weich im Griff, hat eine stabile, daunenfeste Konstruktion und ist winddicht. Es wird vornehmlich für isolierte Bekleidung, Schlafsäcke und leichte Windshells verwendet.

Details

  • Außenmaterial und Futter: 37 g/m² Pertex Quantum Stretch-Ripstop aus Nylon mit DWR
  • Isolation: 100 g/m² HyperDAS aus Polyester.
  • raffinierter Schnitt und eine variable Steppung
  • durchgehender Front-Reißverschluss mit innenliegender Windleiste und Schieber-Abdeckung
  • mit Packbeutel für bequemes Verstauen
  • Größe fällt normal aus (Größentabelle anzeigen)
  • Gerader Schnitt für normale Bewegungsfreiheit
Ausstattung
Saison
Winter  
Jacke
Kategorie: Jacke
Typ: Kunstfaserjacke
Bekleidungsschicht: Outer Layer / Wetterschutzschicht
Regenschutz: wasserabweisend
Windschutz: winddicht
Material
Obermaterial: 100 % Nylon
Futtermaterial: 100 % Nylon
Isoliermaterial: 100 % Polyester
Ausstattung
Außentaschen: 2 Handwärmtaschen mit Zipper, 1 Brusttasche mit Zipper
Innentaschen: Mesh-Innentasche
mit Kapuze: ja
Ärmel
Ärmelenden: elastisch  
Kapuze
Kapuzensaum: mit Schild
Schnitt: über Helm tragbar
Maß
Gewicht: 601  g
Oberflächenbeschichtung
DWR-Imprägnierung  
Geschlecht
Herren
Modelljahr
2017
Artikelnummer
693208
Video
Kundenmeinung
5
2 Bewertung(en)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
09.02.2018
Jon
Winterjacke fast perfekt Top-Komfort, geht überall
veste hiver presque parfaite, top confort, passe partout
Automatisch übersetzt aus dem Französischen zum Original

Profis - sehr gute Qualität - heiß (auch für Mitte der Saison), Isolier-, Schutz- und bemerkenswert gemütlich (mit Kapuze) - groß, aber schlank, modern und stilvoll (lässig urban), übersichtlich, einfach, einfach, aber effektiv - Größe, sondern ermöglicht interne Dicke großen polaren Typen mit Kapuze - Compact ist in seiner Tasche (perfekt für die Reise mit allen Winter) - napoleon Tasche für das Smartphone - Tuch int-ext rau, aber weich, trocken, warm und matt (klassisches Nylon ist kälter und Falten) - Geschützte Gesäß - sehr wasserabweisend und perfekt abgedichtet (für jetzt und bei normalem Gebrauch im regen) - Haubenvorderkante genau die richtige Art von starren flexible Kappe (kein regen in den Augen) - Rückabdeckung integrierte Klemmverbindung (keinen Kord vorragende) - genug Seitenabstand für ein sicheres Sichtfeld (zB Radfahren) - Lange Polyesterfasern gemeint beständige im Laufe der Zeit auf die Dekompression Schnitt (haltbarer als urheberrechtlich geschütztes Wattierung Primaloft) - robust und widerstandsfähig synthetischer Mantel auch im nassen Zustand (trocken schnell übrigens) - bleibt sehr leicht und kompakt die Wärmezufuhr sah und Schutz Schwellung - Futter Farbe Klangästhetik (schwarze Version) Cons - große Haube (Helm) und leicht einstellbar (Links können die Ohren und den starken Wind oder relativ straffen (+ 25km / h) können von vorne wieder zusammenzusetzen oder Auswerfen) - Kapuzenfutter sind in der Regel nach außen boursouffler - ein einziges große Tasche Seiteninnengewinde (nicht ausreicht für Handschuhe und Maske) - anstelle der externen Transporttasche (lokalisierbar in der Netztasche) wir eine zusammenklappbare Selbst innere Beutel wäre bevorzugt - Kinn auf hoch geht, wie Motorhaube, aber enserrera große Flächen (keine Amplituden- oder Kabelsatz) - kann technische Details fehlen enttäuscht Spezialisten (zB keine Doppelreißverschluss die Riemen einzustellen, ohne Öffnung): Es ist eine Reise von Kleidung oder Stadt, die extreme Exploration. - Preis (aber es lohnt sich) Größe ein großes Haar wie gewöhnlich Patagonien (aber besser zu viel als zu wenig von bitter kalt, dass, was sie bereit ist): Mann 1m83 96kg 115cm Brust 75cm zurück XL ok

Pros - très belle qualité - bien chaude (trop pour la mi saison), isolante, protectrice et remarquablement douillette (avec la capuche) - ample mais slim, moderne et stylée (casual urban), épurée, simple, sobre mais efficace - taille grand mais permet des épaisseurs internes genre grosse polaire avec capuche - se compacte dans son sac (idéal pour voyager avec tout l'hiver) - poche napoléon pour le smartphone - tissu int-ext rêche mais doux, sec, tiède et mat (le nylon classique est plus froid et froissable) - fesses protégées - très déperlant et parfaitement étanche (pour l'instant et en utilisation normale sous la pluie) - bordure avant capuche juste ce qu'il faut de rigide genre casquette modulable (pas de pluie dans les yeux) - cache arrière pour lien de serrage intégré (pas de cordelette qui dépasse) - assez de dégagement latéral pour un champ de vision sécure (ex : cycliste) - fibres longues polyester censées mieux résister dans le temps aux compressions décompressions (plus durable que la ouate copyrightée de primaloft ) - doudoune synthétique robuste et résistante même mouillée (sèche vite au demeurant) - demeure très légère et compacte vu l'apport de chaleur, de gonflant et de protection - couleur doublure ton sur ton esthétique (version noire) Cons - capuche énorme (casque) et difficilement réglable (les liens peuvent serrer aux oreilles et le vent fort ou relatif (+ 25km/h) peut la remonter voire l'éjecter du front) - doublure capuche ayant tendance à boursouffler vers l'extérieur - une seule grande poche filet interne latérale (insuffisant pour les gants et le masque) - à la place du sac de transport externe (logeable dans la poche filet) on eût préféré une poche interne auto repliable - le menton remonte bien haut type cagoule, mais enserrera les gros visages (pas d'amplitude ni de réglage cordelette) - des détails techniques manquants peuvent décevoir les spécialistes ( ex : pas de double zip pour ajuster le baudrier sans ouvrir le haut) : c'est plus un vêtement de voyage ou de ville que d'exploration extrême. - prix (mais elle le vaut bien) Taille un poil grand comme en général chez Patagonia (mais mieux vaut trop que pas assez, par froid glacial ce quoi elle est prête) : homme 1m83 96kg 115cm poitrine 75cm dos XL ok

11.12.2017
Roger
fantastische warme, bequeme Jacke
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Ich bin sehr zufrieden mit der Jacke. Ich bin 191cm, schlank und die Grösse L passt hervorragend. Die Jacke gibt schön warm, ist wirklich sehr bequem, toll geschnitten. Zudem ist sie federleicht. Der Kragen geht sehr weit hoch, man hat einen warmen Hals und das ohne, dass etwas zieht, kratzt oder sonst irgendwie am Hals stört. Die Kapuze passt auch gut, man kann sie hinten noch verstellen. Alles in allem eine fantastische Jacke, ich würde sie trotz des relativ hohen Preises wieder kaufen. Qualität hat halt seinen Preis.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
01 2675353
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!