Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Reusch

(31 Artikel)

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen
Reusch – Love your Sport
Reusch

Reusch – Love your Sport

Dem ursprünglich nur auf die Herstellung von Handschuhen ausgerichteten Unternehmen Reusch gelang vor rund 40 Jahren in Zusammenarbeit mit der Torwartlegende Sepp Maier der erfolgreiche Aufstieg zu einem der erfolgreichsten Produzenten von Sporthandschuhen. Torwarthandschuhe und Skihandschuhkollektionen bilden dabei das Kerngeschäft der Marke Reusch. Inzwischen wurde die Produktpalette um Motorradbekleidung erweitert.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Vom kleinen Handwerksbetrieb zum anerkannten Partner weltbekannter Sportler

Man schrieb das Jahr 1934, als ein gewisser Karl Reusch in seinem Wohnhaus im baden-württembergischen Metzingen in mühevoller Handarbeit seine ersten Skihandschuhe herstellte. Über Jahrzehnte zeichneten sich danach die im einstigen Familienunternehmen mit großer Leidenschaft produzierten Handschuhe durch ihre handgenähte Herstellung und eine damit erreichte hervorragende Qualität aus. Die dabei gewonnenen Erfahrungen verhalfen dem Sohn Gebhard ab dem Jahr 1972, in dem er die Leitung der Firma übernahm dazu, die Firma schrittweise an die Weltspitze der Handschuhproduzenten heranzuführen.
Einen entscheidenden Beitrag zu dieser Entwicklung leistete die parallel dazu einsetzende Zusammenarbeit mit dem Fußballtorhüter Sepp Maier, als deren Ergebnis 1974 der erste Soft-Grip-Torwarthandschuh der Welt entstand. Zehn Jahre später hatte das Unternehmen die Spitzenposition unter den Herstellern von Sporthandschuhen erreicht. In den Folgejahren wurden parallel dazu verschiedene Bekleidungskollektionen kreiert, die die Bereiche Ski- und Motorsport betrafen.
Heute hat die Firma des Sportartikelherstellers ihren Sitz im Reutlingen und weist mit berechtigtem Stolz auf ihre in der Vergangenheit erzielten Erfolge hin. Neben der Ausrüstung einiger brasilianischer Fußball-Weltklassetorhüter betraten zahlreich Medaillengewinner des Ski World Cups und Olympischer Winterspiele mit Reusch Handschuhen das jeweilige Siegerpodest. Heute ist die Firma offizieller Partner mehrerer Skiverbände, unter anderem in den USA und in Österreich.

Skihandschuhe als traditionelles Kerngeschäft

Seit nunmehr über 80 Jahren steht die Produktion von Skihandschuhen im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit der Firma Reusch. Heute reicht die Palette der als Ski- und Snowboardhandschuhe angebotenen Modelle vom einfachen Kinderfäustling bis zum hochwertigen Skihandschuh für Damen und Herren, der aus einem funktionalen Gebilde von drei übereinander getragenen Handschuhen besteht. Freizeitsportler finden in dem umfangreichen Sortiment ihre Ansprüche ebenso bedient wie professionelle Skifahrer. Einer deren im Weltcup-Rennsport getragenen Volllederrennhandschuh konnte 2014 mit dem ISPO AWARDS 2014 ausgezeichnet werden.

Mit der Kombination erprobter Handschuh-Technologien werden die entsprechend des jeweiligen Bedarfes erforderlichen Qualitätsmerkmale gesichert. Zwei von Reusch entwickelte Siegel kennzeichnen dabei den Grad der Wasserdurchlässigkeit und die Thermoeigenschaften. Eine absolute Wasserundurchlässigkeit garantiert dabei die Verwendung des atmungsaktiven Gore-Tex oder des vom Handschuh-Spezialisten Reusch entwickelten R-Tex XT. Die Thermoeigenschaften werden nach 5 Stufen bewertet. Dabei bestehen Handschuhe der Stufe 1 aus einlagigem Material und besitzen keine Isolation und wärmen so am wenigsten. Extrem kalten Temperaturen widerstehen dagegen Reusch-Handschuhe der Stufe 5, deren Innenfutter einen kontrollierten Wärme- und Feuchtigkeitsausgleich bietet und bei denen das Isolationsmaterial aus Daunen oder der Daunen-Alternative PrimaLoft besteht. Als strapazierfähiges Handschuhmaterial finden sowohl aus verschiedensten Tierhäuten produzierte Leder als auch synthetische Stoffe Verwendung.

Allen Aktivitäten in der kalten Jahreszeit gerecht werden die ebenfalls von Reusch entwickelten und produzierten hauchdünnen Unterziehhandschuhe. Sie sind antibakteriell ausgestattet und unterstützen den Wärme- und Feuchtigkeitsausgleich.

Torwarthandschuhe und Motorradbekleidung

Völlig andere Ansprüche werden an Torwarthandschuhe gestellt. Hierbei bedienen die von Reusch gefertigten Modelle einen breiten Käuferkreis der vom Kind und Junior bis zum Vollprofi reicht. Zu den Vorzügen eines derartigen Handschuhs mit Premiumausstattung gehören unter anderem:
  • Hervorragende Griffigkeit durch Verwendung superweichen Haftschaums
  • Traditioneller Schnitt der Handinnenfläche mit charakteristischen Außennähten
  • Vollständig umlaufender einstellbarer Verschluss
Bereits seit etwa zehn Jahren hat sich Reusch auch der Produktion von Motorradbekleidung für anspruchsvolle Tourenfahrer gewidmet. Heute gehört Reusch zu den Premium-Marken für Motorradbekleidung.

Unternehmensdaten

Reusch
Gründungsjahr: 1934
Gründer: Karl Reusch
Hauptsitz: Reutlingen, Baden-Württemberg, Deuschland
Produktbereiche: Sportartikel mir Schwerpunkt Handschuhe
Offizielle Website: http://www.reusch.com


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
01 2675353
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben