Fahrrad Online Shop

DU HAST FRAGEN?
Dann besuche unseren FAQ Bereich oder schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular.

Zeit für die Familie | Entspannte Tage zusammen genießen
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
FAQs & Hilfe hier

Laufschuhe

1.075 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Geschlecht

Schuhgröße

  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53

Einsatzbereich

  • Training 1.039
  • Wettkampf 326

Typ Obermaterial

  • Gummi 4
  • Kunstleder 8
  • Leder 2
  • Mesh 822
  • Synthetik 593
  • Textil 123

Typ Verschlusssystem

  • asymmetrisches Schnürsystem 1
  • Drehverschluss 13
  • Klettverschluss 2
  • ohne (Slip-on) 29
  • Schnellschnürsystem 85
  • Schnürung 945

Fußstellung

  • Neutral 1.009
  • Pronation 63

Grad der Sprengung

  • hoch (Sprengung ab 9 mm) 210
  • mittel (Sprengung von 6 bis 8 mm) 329
  • niedrig (Sprengung bis 5 mm) 194
  • ohne Herstellerangabe 238
  • ohne Sprengung 101

Vegan

  • 0 600
  • Ja 167
  • ja 1

Serie

  • Adidas AdiZero 4
  • Adidas Supernova 9
  • adidas TERREX AGRAVIC 27
  • adidas TERREX SPEED 19
  • adidas TERREX TWO 11
  • Asics DS Trainer 3
  • Asics EvoRide 6
  • Asics FujiTrabuco 4
  • Asics Gel-Cumulus 8
  • Asics Gel-Kayano 14
  • Asics Gel-Nimbus 15
  • Asics GlideRide 1
  • Asics GT-Series 20
  • Asics Noosa 5
  • Asics Novablast 8
  • Asics Sonoma 5
  • Dynafit Alpine 12
  • Dynafit Speed 6
  • Dynafit Ultra 9
  • Hoka One One Arahi 1
  • Hoka One One Clifton 6 1
  • Hoka One One Clifton 7 6
  • Hoka One One Rincon 4
  • Hoka One One Sky 1
  • Hoka One One Speedgoat 1
  • Millet Fast Alpine 1
  • Saucony Endorphin 2
  • Saucony Hurricane 2
  • Saucony Kinvara 5
  • Saucony Peregrine 4
  • Saucony Ride 5
  • Saucony Triumph 4
  • Saucony Xodus 3
  • The North Face Ultra 2

Farbe

  • beige
  • gelb
  • grau
  • grün
  • orange
  • pink
  • braun
  • rot
  • lila
  • blau
  • weiß
  • schwarz
  • oliv
  • türkis
  • gold
  • silber
  • bunt
  • petrol

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 12
  • 7
  • 8
  • 32
  • 124
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Laufschuhe – Für jeden Lauftyp etwas dabei.
Laufschuhe – Für jeden Lauftyp etwas dabei.
Habt ihr schon einmal an einem Volkslauf teilgenommen? Egal, ob 10, 15, 21 oder 42 km, spätestens beim Zieleinlauf, wenn euch komplett unbekannte auf den letzten Metern frenetisch anfeuern, werdet ihr spüren, was es heißt, monatelang trainiert zu haben, um jetzt endlich das gesteckte Ziel zu erreichen. Mit dem Zieleinlauf wisst ihr auch, dass euch eure Laufschuhe nicht im Stich gelassen haben und ihr euch für die Richtigen entschieden habt. Es gibt aber auch genug Läufer, die durch die falsche Schuhwahl nicht ins Ziel kommen. Wer genau weiß, welcher Typ Läufer er ist, wird schnell den passenden Laufschuh für sich finden. Auf CAMPZ könnt ihr wählen zwischen Neutralschuhen, Natural Running Schuhen und Stabilitäts-/gestützen Schuhen. Auch die Triathleten kommen bei uns nicht zu kurz. Spezielle Triathlon-Laufschuhe von den bekanntesten Herstellern findet ihr ebenfalls hier auf CAMPZ.
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt

Einkaufsberater: Die richtigen Laufschuhe für Natur und City

Für das Outdoor-Lauftraining benötigt jeder Läufer das richtige Schuhwerk. Schließlich sollen die Laufschuhe die individuellen Bewegungsabläufe unterstützen, den Fuß schützen und natürlich echten Tragekomfort bieten. Nur so kann man sich auf der täglichen Hausstrecke im Grüngürtel der City oder beim Triathlon-Wettkampf auf das Wesentliche konzentrieren. Wer seitliche Stützelemente benötigt oder stets auf trockenem, harten aber unebenem Waldboden läuft, findet hierfür genauso die geeigneten Laufschuhe wie Fans des Barfußlauf-Feelings am anderen Ende des vielfältigen Produktspektrums. Der Markt für Laufschuhe hat neben Stützelementen, EVA-Fußbett und Fersensprengung in verschiedenen Maßen auch diverse Profile zu bieten. Gerade im Herbst sind Waldläufer auf ordentlichen Grip angewiesen. Hinzukommen ausgereifte Dämpfungssysteme in der Zwischensohle, zumeist in Form von Silikonpads. Diese absorbieren Aufprallkräfte und geben dem Läufer die Sprungenergie zurück. Die integrierte Dämpfungstechnologie ist abgestimmt auf die abriebfesten Hartgummiflächen und biegsamen Flexkerben der Außensohle. Last but not least dürfen eine leicht handhabbare, feste Schnürung und eine softe, druckentlastende Zunge keineswegs fehlen. Abgerundet wird der perfekte Laufschuh natürlich durch Farben und Style, wie Sie es bevorzugen: Die Auswahl ist riesig, lassen Sie sich faszinieren.

Laufschuhe bei CAMPZ

Was bietet mir ein guter Laufschuh – um mein Training zu unterstützen?

Ein ausgereifter Laufschuh vom Markenhersteller besitzt einen speziellen Aufbau, um die gelenkschonende Laufbewegung sowie die Fußgesundheit zu fördern. Jeder professionell designte Laufschuh bietet Schutz gegen Staub und scharfe Kanten. Die Hartgummi-Sohle bleibt dabei undurchdringlich und abriebfest, während das Profil für Bodenhaftung sorgt und Flexkerben für ideales Abrollen besitzt. Idealerweise schwitzt der Fuß nicht im Innengewebe und Hightech-Membrane im Außengewebe sorgen für Wasserfestigkeit bei gleichzeitiger Atmungsaktivität. Der Tritt in die Pfütze stört nicht weiter, ebenso wenig der Regen. Mit Ihrem Lieblingslaufschuh sollte das Training bei jedem Wetter möglich sein, denn nur regelmäßiges Training ist effizient. Wie stark die integrierte Dämpfung in der Zwischensohle sein darf und wie hoch die Fersensprengung, also das Gefälle innerhalb des Schuhs, entscheidet man am besten selbst. Wer täglich läuft, keinerlei Fußstellungsprobleme oder Gelenkprobleme hat, kann sich Laufschuhe mit reduzierter Dämpfung zulegen. Stets sollte im Zehenbereich ein wenig „Luft“ sein, um der Spreizung der Zehen beim Abrollen Raum zu geben. Hinten sitzt der Fuß sicher in der Fersenschale, die aber keinesfalls drücken darf. Mit diesen Elementen bieten professionell aufgebaute Joggingschuhe den richtigen Halt und eignen sich für das regelmäßige Training.

Welche Laufschuhe eignen sich für meine spezielle Trainingssituation?

Wer leicht ist und keinerlei Gelenkprobleme oder Fußfehlstellung hat, kann im Sommer zu einem der leichten Fitness Laufschuhe greifen. Sie werden auch als Neutralschuhe bezeichnet. Stützelemente zwecks Bewegungsführung sind zwar vorhanden, aber in stark reduziertem Maße. Auch sind Sie hier mit einem hohen, flexiblen Leisten gut bedient. Als Zweitschuh hingegen, kann ab und zu, am besten in regelmäßigen Abständen, ein sogenannter Barfuß-Schuh verwendet werden. Als Ausgleich, für die Fußgesundheit, so dass das richtige Abrollverhalten des Fußes gefördert wird und die Achillessehne sich nicht durch hohe Fersensprengung am Erstschuh auf Dauer verkürzt. Abwechslung kommt in Bewegungsabläufe und frischt den Joggeralltag auf. Für das Joggen auf der Straße oder ebenen, gleichmäßig gut befestigten Wegen eignen sich Laufschuhe mit weicherer Sohle. Auf Schotterwegen oder wurzelreichen, steinigen Waldpfaden hilft ein tiefes, hartes Profil, zumal nicht nur mit stärkerem Abrieb, sondern auch mal mit matschigem Untergrund zu rechnen ist. Im Herbst sollten ausgeprägte Waldläufer zu ihrer Sicherheit einen Laufschuh mit ein wenig mehr Stützelementen und ausgereiftem, abriebfestem Profil sowie Goretex-Membranen wählen.

Die richtigen Laufschuhe

Die Pfunde purzeln lassen – mit genügend Halt und Dämpfung

Wer viele Pfunde purzeln lassen möchte und sich untrainiert an den Laufsport heranwagt, findet auf dem Laufschuh Markt der Möglichkeiten volle Unterstützung. Der Schuh sollte am besten einen geraden Leisten besitzen, um den Fuß besser vor zu starkem Einknicken zu stützen. (Dies gilt allerdings auch für leichtgewichtige Läufer mit nach innen einknickendem Fuß.) Auch die Stützelemente wie das Dämpfungssystem sollten stark und ausgereift sein. Ein sehr griffiges Profil empfiehlt sich zudem. Auf diese Weise ist gerade für die Anfangszeit für genügend Halt im Laufschuh gesorgt und Sie fühlen sich beim Laufen sicher.

Fazit

Wählen Sie bei diesen Kriterien die individuell passende Ausprägung für Ihren Laufschuh:

  • Profil und Dämpfung geeignet für den anvisierten Laufgrund
  • Integrierte Stützelemente für die Fußstellung
  • Höhe der Fersensprengung
  • Art der Schnürung – neutral, hoher Spann, Zehenfreiheit
  • Haupt-/Wettkampfschuh oder ergänzender Zweitschuh

Beliebte Laufschuh-Marken: Asics Laufschuhe | Salomon Laufschuhe | Mizuno Laufschuhe