Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Sicher dir 20% Rabatt auf Jack Wolfskin ! | Code: JACKWOLFSKIN20

Sommerhut

69 Artikel
Geschlecht
  • 35
  • 36
  • 31
Marke
  • 1
  • 1
  • 5
  • 1
  • 4
  • 4
  • 1
  • 2
  • 6
  • 2
  • 20
  • 8
  • 5
  • 3
  • 2
  • 3
  • 1
Farbe
  • 7
  • 4
  • 18
  • 6
  • 3
  • 12
  • 1
  • 2
  • 1
  • 8
  • 2
  • 0
  • 2
  • 9
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Preis in €
Kundenbewertungen
Sortieren
 
Seite 1 von
2

Sommerhut bei CAMPZ - Sommerhüte Online Shop

Kopfbedeckung im Sommer?

Im Sommer einen Hut zu tragen erscheint auf den ersten Blick paradox. Doch ein Sommerhut soll nicht wärmen, sondern vor allem den Kopf vor der Sonne schützen. Dabei gibt es verschiedene Varianten der Kopfbedeckung, die je nach Aufenthaltsort und körperlicher Betätigung ausgewählt werden.

Besonderheiten des Sommerhutes

Sommerhut Online Shop Im warmen Sommer benötigen wir natürlich keine wärmende Strickmütze. Ein guter Sommerhut, vor allem wenn er im Gelände getragen werden soll, muss besondere Merkmale aufweisen:
  • Das Material muss luftdurchlässig sein und vor der UV-Strahlung schützen.
  • Der Hut muss leicht sein.
  • Ein Hutschirm oder eine Krempe schützt auch das Gesicht und den Halsbereich vor der Sonne.
  • Ein guter Sommerhut passt in die Tasche, ohne zu knautschen.

Für wen ist ein Sommerhut wichtig?

Das Tragen von einem Sonnenhut im Sommer sollte für alle jene selbstverständlich sein, die sich über einen längeren Zeitraum im Freien aufhalten. Gerade im Urlaub, wenn im Feriengebiet die Sonneneinstrahlung anders als wie gewohnt zu Hause ist, wird die Mütze wichtig. Bei Wanderungen in den Bergen wird die Sonne oft unterschätzt. Auch beim Angeln oder bei Tierbeobachtungen, wenn der Ort lange nicht gewechselt wird, empfiehlt sich ein Hut. Natürlich darf die Kopfbedeckung auch am Meeresstrand oder am Ufer eines Sees nicht vergessen werden. Diese Empfehlungen gelten nicht nur für Outdoorbegeisterte oder Wanderer, sondern vor allem auch für Kinder!

Tolle Vielfalt der Sommerhüte

Langweilig sind Sommerhüte nie. Bei den Herren sind die beliebtesten Hutformen im Sommer der Stetson- oder Bushfirehut und der Panamahut. Diese Hüte zeichnen sich durch eine breite Krempe aus, die auch das Gesicht und den Nacken vor der Sonne schützen. Als Material wird oft leichte Baumwolle gewählt. Einige Varianten sind mit Lüftungslöchern oder mit Netzeinsätzen ausgestattet, die für eine gute Luftzufuhr sorgen. Fischer und Angler bevorzugen dagegen eher sogenannte Schlapphüte. Meist sind sie aus Baumwolle hergestellt und haben oft ebenfalls Luftlöcher. Gute Outdoorhüte sind mit einem verstellbaren Kinnriemen ausgestattet, die den Hut auf dem Kopf halten.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Bevor Sie einen Sommerhut kaufen, überlegen Sie vorher genau, wo Sie ihn einsetzen möchten. Wählen Sie ein Exemplar mit sehr guter Qualität. Natürlich muss er perfekt auf Ihren Kopf passen. Sein hochwertiges Material sollte sehr gut verarbeitet sein. Achten Sie auf eine helle Farbe, die das Sonnenlicht reflektiert. Ein guter Hut schützt vor UV-Licht und hält auch Wasser ab. Machen Sie einen Knautschtest, der Hut muss auch eine Reise


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
01 2675353
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!