Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Thermounterwäsche

389 Artikel
Geschlecht
  • 176
  • 207
  • 26
Marke
  • 41
  • 2
  • 7
  • 5
  • 32
  • 2
  • 3
  • 4
  • 4
  • 8
  • 101
  • 9
  • 1
  • 1
  • 20
  • 23
  • 5
  • 9
  • 26
  • 44
  • 41
  • 1
Preis in €
Kundenbewertungen
Sortieren
 
Seite 1 von
7

Thermo Unterwäsche Damen & Herren - Thermowäsche Online Shop

In der kalten Jahreszeit ist gute Kleidung für längere Aufenthalte im Freien unerlässlich. Nicht nur eine winddichte und wasserabweisende Jacke oder generell die passende Oberbekleidung ist wichtig, sondern auch und ganz besonders die entsprechende Unterwäsche. Diese bildet als erste Schicht die Basis für Bekleidung im Winter oder an kühleren Tagen. Thermounterwäsche ist insbesondere bei sportlicher Betätigung sinnvoll und sollte zum Bekleidungsrepertoire jedes Sportlers, der auch in der kalten Jahreszeit trainieren möchte, gehören.

Funktion der Thermounterwäsche Damen & Herren

Funktionsunterwäsche - campz.at Thermounterwäsche hat, wie der Name schon andeutet, die Funktion den Körper warm zu halten. Dies ist jedoch nur ein Aspekt. Ein weiterer Punkt ist der Transport von Feuchtigkeit von innen nach außen. Der Körper bleibt nur warm, wenn der aufkommende Schweiß vom Körper weg und nach außen transportiert wird. Baumwolle ist für diesen Zweck ungeeignet, weil sie die Feuchtigkeit zwar aufsaugt, diese jedoch nicht weitergibt und immer schwerer wird. Dieses Material hat nur im trockenen Zustand einen wärmenden Effekt und ist im feuchten Zustand daher nicht sinnvoll. Unangenehme Scheuerstellen und/oder Frieren können die Folgen sein. Besser geeignet ist spezielle Funktionsunterwäsche. Diese ist aus Kunstfasern oder Wolle hergestellt und bietet neben der Thermofunktion weitere Vorteile:
  • trocknet schnell
  • geringe Geruchsentwicklung
  • Schweiß wird nach außen abtransportiert
  • hoher Tragekomfort
  • wenige und abgeflachte Nähte
Merinowolle ist eins der Materialien, das diese Vorteile mitbringt, aber auch moderne Kunstfasern sind dazu in der Lage. Eine Alternative zur fast geruchsneutralen Merinowolle sind Kunstfasern mit Silberionen. Ist die Thermo Unterwäsche nur für kurze Etappen wie zum Beispiel ein Fußballspiel gedacht, werden nicht unbedingt Silberionen benötigt. In diesen Fällen kann auf gute Thermounterwäsche ohne Silberionen zurückgegriffen werden. Die Geruchsneutralität ist eher bei längeren Wanderungen über mehrere Tage ausschlaggebend.

Komfort ist wichtig!

Der Komfort von Thermounterwäsche ergibt sich zu einem großen Anteil aus dem verwendeten Material und der Verarbeitung. Die Nähte sollten abgeflacht sein und im Idealfall werden nur so wenige Nähte wie unbedingt nötig verwendet. Weicher, anschmiegsamer Stoff ist besonders bei Unterwäsche sehr wichtig, da sie immer in direktem Kontakt mit der Haut steht. Selbst ein winziges Kratzen oder Scheuern wird auf Dauer sehr unangenehm. Außerdem sollte die Thermounterwäsche möglichst gut sitzen und alle Körperregionen gut abdecken. Es ist nicht von Vorteil, wenn ein Funktionsshirt kurz geschnitten ist, denn dann werden Rücken und Nieren nicht mehr ausreichend geschützt. Zumeist sitzt Funktionswäsche sehr eng am Körper, damit die Funktionen wie Flüssigkeitstransport, Wärme und Trocknung optimal gewährleistet sind. Die Bewegungsfreiheit muss jedoch gewährleistet sein, denn oft wird Thermounterwäsche beim Sport oder Wintersport verwendet. Der Träger sollte sich natürlich auch in der Unterwäsche wohlfühlen. Thermo Unterwäsche gibt es in vielen Größen, Formen und Materialien sowie in T-Shirt- und Hosenform, sodass je nach persönlichen Vorlieben eine individuelle Wahl getroffen werden kann.

Fazit

Die richtige Thermounterwäsche Damen & Herren hat eine gute, aber nicht einengende Passform, besteht aus hochwertigen Kunstfasern oder entsprechenden Naturfasern wie Merinowolle oder Merinowollgemischen und hält den Träger somit auch bei schweißtreibenden Aktionen stets trocken und warm. Dies gelingt durch einen reibungslosen Austausch der Feuchtigkeit von innen nach außen. Geruchsneutralität ist je nach Verwendungszweck ein weiterer wichtiger Aspekt und kommt insbesondere bei sehr langen Tragezeiten der Unterwäsche zum Tragen.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
01 2675353
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!